SearchMonster

Wir verbessern unsere Produkte kontinuierlich, damit Sie finden, was zu Ihnen passt.
Schauen Sie, was es Neues gibt!

SearchMonster verwendet präzise Suchtechnologien, um das passende Talent für Sie zu finden.

Außerdem können Sie die passenden Kandidaten direkt per Email kontaktieren – schnell und übersichtlich.

Finden und erreichen Sie zum richtigen Zeitpunkt die Top-Talente, die Sie brauchen.

Mit dieser Einführung können Sie sofort mit SearchMonster durchstarten.

Trainingsanleitungen

Schulungsvideos

SearchMonster – Übersicht
Verschaffen Sie sich einen Überblick über alles, was SearchMonster zu bieten hat.

SearchMonster – Boolesche Suche
Erfahren Sie, wie Sie in SearchMonster eine Suche mit Boolescher Logik erstellen.

SearchMonster – E-Mail-Kampagnen
Senden Sie eine Kampagne, um so viele relevante Kandidaten wie möglich zu erreichen.

Interactive Course

Erfahren Sie in unserem interaktiven Online-Kurs, wie Sie Kandidaten finden
und mit ihnen direkt in Kontakt treten können.

Klicken Sie hier, um loszulegen.

FAQ

Wir verbessern kontinuierlich die Erfahrung in der Lebenslaufsuche, um Ihnen zu helfen, die perfekten Kandidaten für Ihre offenen Stellen zu finden. Wenn Sie die neuesten Verbesserungen sehen möchten, lesen Sie die Versionshinweise. Wenn Sie weitere Fragen haben, besuchen Sie unsere Hilfeseite.

Sie können Kandidaten direkt von Ihrer Suchergebnisseite aus per E-Mail kontaktieren oder eine automatische Nachrichtenkampagne einrichten und SearchMonster die E-Mails (und Follow-up-Nachrichten) für Sie senden lassen. In diesem Artikel erfahren Sie mehr. Lesen Sie auch unsere 3 Tipps für eine erfolgreiche Kampagne.

Ja! Um eine E-Mail-Benachrichtigung zu erhalten, wenn neue Kandidaten gefunden werden, die Ihrer Suche entsprechen, aktivieren Sie den Schalter “Benachrichtigungen aktivieren” am unteren Rand Ihrer Suchkriterien auf der Suchergebnisseite. Sie können die Häufigkeit für diese Benachrichtigungen in den Einstellungen im linken Bereich festlegen.

So viele wie Sie wollen! Alle von Ihnen ausgeführten Suchvorgänge werden bequem auf Ihrer Dashboard-Seite gespeichert, damit Sie in Zukunft problemlos darauf zugreifen können. Mit SearchMonster können Sie auch eine Suche klonen (um die Suchkriterien zu kopieren), die Suchanfragen archivieren, die Sie aus der Ansicht ausblenden möchten und Suchen auch dauerhaft löschen.

Ja, lassen Sie einfach das Standortfeld leer, um landesweit zu suchen. Dies ist eine gute Strategie, um Ihren Kandidatenpool für Remote- Positionen zu erweitern.

Möglicherweise haben Sie zu viele Suchoptionen angegeben. Beginnen Sie mit einer umfassenden Suche, bevor Sie sie eingrenzen. Um so viele Kandidaten wie möglich zu finden, verwenden Sie eine breite Berufsbezeichnung nach Industriestandard und vermeiden Sie interne Titel. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie zuerst nach allen Lebensläufen suchen. Selbst wenn ein Kandidat seinen Lebenslauf kürzlich nicht aktualisiert hat, ist er möglicherweise offen für die richtige Gelegenheit.

SearchMonster: Ihre Suchkriterien befinden sich auf der linken Seite Ihrer Suchergebnisse. Sie können Ihre Ergebnisse leicht eingrenzen, indem Sie weitere Kriterien angeben und die wichtigsten Stichwörter für Ihre Suche eingeben. Sie können Ihren Standort auch anpassen, indem Sie Ihren Radius so verkleinern, dass die richtigen Kandidaten in Ihrer Nähe ausgewählt werden. In unserem Artikel über Boolesche Logik erfahren Sie, wie Sie eine komplexe Suchzeichenfolge erstellen, in der Sie gleichzeitig erweitern, eingrenzen und ausschließen können.

Die Suchergebnisseite ist nach Relevanz sortiert. Sie können jedoch den Filter Lebenslauf aktualisiert verwenden, um Ihre Ergebnisse einzugrenzen. Wählen Sie aus einer Vielzahl von Zeitrahmen von “innerhalb eines Tages” über “innerhalb einer Woche” bis “innerhalb von 9 Monaten” und mehr. Denken Sie daran, dass Kandidaten, die ihren Lebenslauf in letzter Zeit nicht aktualisiert haben, möglicherweise weiterhin für Ihr Angebot offen sind. Die Möglichkeit, nach aktualisiertem Lebenslauf zu sortieren, wird derzeit für eine zukünftige Version geprüft.

Einige Kandidaten möchten nicht, dass ihre persönlichen Daten (wie Name, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse) auf Monster angezeigt werden. Diese Kandidaten möchten normalerweise nicht, dass ihr aktueller Arbeitgeber weiß, dass sie nach einem neuen Job suchen. Andere sorgen sich einfach um die Privatsphäre. Sie können über die Schaltfläche “E-Mail senden” mit einem vertraulichen Kandidaten in Kontakt treten.

Nachdem Ihnen eine Ansicht in Rechnung gestellt wurde, wirken sich alle anderen in den nächsten 30 Tagen ergriffenen Maßnahmen nicht auf das Inventar aus. Wenn Sie also den ursprünglichen Lebenslauf anzeigen, ihn an einen Personalchef weiterleiten und einem Ordner hinzufügen, wird er nur als eine Ansicht gezählt. Wenn Sie nach 30 Tagen eine Aktion ausführen, wird Ihnen eine andere Ansicht berechnet. Wir empfehlen, Kandidaten zu einem Ordner hinzuzufügen, um Ihr Inventar zu sparen. Alle Aktionen, die für Kandidaten in Ordnern auf der Seite Meine Kandidaten ausgeführt werden, wirken sich nicht auf das Inventar aus. Weitere Informationen zum Verwalten Ihrer Kandidaten finden Sie in diesem Artikel.

Suchen Sie nach Ihrem Inventarzähler. Dieser befindet sich auf der rechten Seite Ihres Bildschirms auf dem SearchMonster-Dashboard und der Suchergebnisseite. Hier erfahren Sie, wie viele Ansichten Sie im Vergleich zu der Anzahl, die ursprünglich verfügbar waren, noch haben. Wenn das grüne Symbol zu gelb oder rot wechselt, ist es an der Zeit, Ihr Inventar aufzufüllen. Weitere Informationen finden Sie in unserem Artikel zur Guthabenverwaltung.