Veröffentlicht

Vor 30+ Tagen

Beschreibung

Qualitativ hochwertige Produkte, innovative Technologien und gelebte Kundennähe sind neben den engagierten Mitarbeitern die Eckpfeiler unseres Erfolges, die dazu beitragen, dass wir mit unseren Produkten führend in Vorarlberg sind. Unser Anliegen ist es, die Mohren Getränkepalette und alle damit verbundenen Dienstleistungen stets zu verbessern und an die Wünsche unserer Kunden anzupassen. Zur Unterstützung unserer Werkstätten suchen wir zum ehest möglichen Eintritt eine/n Elektriker (w/m) Der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit liegt in der Wartung und Instandhaltung unserer Produktionslagen. Daneben gehören verschiedenste Installationsarbeiten sowie die Überwachung der sicherheitstechnischen Vorschriften und deren Dokumentation zu Ihrem Arbeitsbereich. Wir werden uns an Personen mit: Einer abgeschlossenen Ausbildung zum Elektriker (Anlagenelektriker oder Elektroinstallateur mit Zusatzkenntnissen in SPS Siemens S7) und mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung Zuverlässigkeit, hohe Flexibilität (Bereitschaftsdienste) und EInsatzbereitschaft genaues und systematisches Arbeiten Teamkompetenz Staplerschein ist von Vorteil Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe in einem modernen Umfeld, einen krisensicheren Arbeitsplatz sowie leistungsgerechte Entlohnung. Das Bruttomonatsgehalt liegt über dem KV und orientiert sich an der beruflichen Qualifikation und Erfahrung. Sie sind an einer langfristigen Anstellung in einem erfolgreichen, heimischen Unternehmen interessiert und arbeiten gerne in einem motivierten Team? Dann freuen wir uns auf Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen. Bitte schicken Sie uns Ihre Bewerbung an: Mohren Immo KG Personalabteilung Frau Mag. Irmgard Huber Dr.-Waibel-Str. 2 6850 Dornbirn personal@mohrenbrauerei.at Kontakt Mohrenbrauerei Mohrenbrauerei Vertriebs KG Dr.-Waibel-Straße 2 A-6850 Dornbirn Tel. +43-5572-3777-0 Fax: +43-5572-3777-4156 info@mohrenbrauerei.at bestellung@mohrenbrauerei.at Fragen zum Jass
Quelle: MOHRENBRAUEREI AUGUST HUBER