Veröffentlicht

Vor 30+ Tagen

Beschreibung

Konstruktion Schwerpunkt Maschinenbautechnik 4. Lehrjahr Sebastian, 19 Ich freue mich immer, wenn neue Lösungen entwickelt werden und ich zusätzlich herausgefordert werde. Dann kann ich zeigen, was in mir steckt. Der Erfolg motiviert. Als Konstrukteur/in – Maschinenbautechnik lernst du, Bauteile für Pumpen und Aggregate zu entwerfen und zeichnerisch darzustellen. Du wirst im freihändigen Skizzieren genauso ausgebildet wie in digitalen 3D Programmen. Praktische Übungen in Werkstatt und Produktion vermitteln dir die für deine Entwurfstätigkeit notwendigen fertigungstechnischen Kenntnisse. Vielfältige Material- und Machbarkeitsfragen machen diesen technisch-kreativen Beruf zusätzlich abwechslungsreich. Sebastians Tipp: Das Wichtigste ist, dass du an dich selbst glaubst. Geschicklichkeit lernt sich wie alles andere – auch wenn du als Kind nicht mit Feile und Schraubstock gespielt hast. Lass dir deshalb nicht zu sehr reinreden. Du bist dir unsicher und weißt nicht, ob du dich trauen sollst? Am besten, du kommst einfach zu den Schnuppertagen! Faktencheck Allgemeine Infos Ausbildungsdauer: 4 Jahre Berufsschule: Bludenz Voraussetzungen Räumliche Vorstellungskraft Begeisterung für Mathe und Zahlen Technisches Interesse Erkennen von Zusammenhängen Bereitschaft zur Verantwortung Sorgfalt Vergütung 1. Lj. 644,09 € 2. Lj. 831,08 € 3. Lj. 1.012,88 € 4. Lj. 1.376,47 € Prämie! Kassiere Prämien und erhöhe deinen Kontostand! Deine Vorteile Top Ausbildung anhand von CAD-Programmen Hauptberufliche Lehrlingsausbilder Vielseitige Module und Abteilungs-Praktika Zuverlässigkeit eines dynamischen Lehrlingsteams Wertschätzung, Fairness, Gemeinschaftssinn Attraktive Prämien und Lernunterstützung Karrierechancen und Sicherheit dank Wachstum
Quelle: KRAL AG