OBI Bau- und Heimwerkermärkte Systemzentrale GmbH

OBI Bau- und Heimwerkermärkte Systemzentrale GmbH

OBI Bau- und Heimwerkermärkte Systemzentrale GmbH Unternehmensübersicht

Homepage
Firmensitz
Wien, Wien, Austria
Mitarbeiter
2.000 bis 2.499 Angestellte
Branche
Gross-/Außenhandel
Gegründet
1970

OBI Bau- und Heimwerkermärkte Systemzentrale GmbH

  About OBI
Es ist der besondere OBI Anspruch, wegweisend für die gesamte DIY-Branche zu sein. Als Innovator, der Maßstäbe setzt. OBI führt als Nummer Eins die deutsche Bau- und Heimwerkerbranche an und gehört in Europa zur Spitze.

Als international tätiger Konzern mit Sitz in Deutschland verfügt OBI über mehr als 580 OBI Märkte in 13 zentral- und osteuropäischen Ländern und beschäftigt rund 43.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die OBI Märkte werden als OBI AG-eigene Standorte bzw. im Franchising oder als Joint Ventures geführt.

In Österreich wurden die ersten OBI Märkte im Jahr 1996 eröffnet. Zurzeit werden landesweit 34 Standorte als Franchisemärkte oder OBI-eigene Niederlassungen betrieben. Knapp 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind bei OBI Österreich beschäftigt. Weiters betreut die OBI Systemzentrale in Wien auch die Expansionsländer Slowenien, Kroatien und Bosnien-Herzegowina.

OBI präsentiert ein breites und umfassendes Produktsortiment: Im Durchschnitt 40.000 bis 60.000 Artikel pro Markt. Unsere Kernkompetenz: Garten, Baustoffe und -elemente, Werkzeuge, Sanitärzubehör, Innendekoration. Zu den OBI Kunden gehören in erster Linie Endverbraucher wie Familien, klassische Heimwerker sowie professionelle und semiprofessionelle Handwerker. Bei uns finden Kunden aus großflächigen Ein­zugs­gebieten alles was sie brauchen, um ihr Zuhause schöner zu gestalten.
 
Mensch im Mittelpunkt

Der Mensch steht bei uns im Mittelpunkt. Ob Kunde oder Mitarbeiter, unsere Philosophie ist es, auf die Wünsche unserer Kunden einzugehen und unsere Mitarbeiter individuell zu fördern. Denn wir möchten Sie gemäß Ihren Fähigkeiten passgenau einsetzen und Sie zielorientiert ausbilden.
 
Kundenzufriedenheit als Parameter

OBI ist es gelungen, der Geschwindigkeit der Marktentwicklungen nicht nur zu entsprechen, sondern sie wesentlich zu prägen und mitzugestalten. Kunden­orientierung und Kundenzufriedenheit haben hierbei für uns allerhöchste Priorität. Denn unsere Kunden sind die Basis einer sicheren und dauerhaften Beschäftigung für alle unsere Mitarbeiter.

Lehrlingsausbildung bei OBI
Engagierte SchülerInnen bekommen bei uns die Chance folgende Lehrberufe zu erlernen:
  • Einzelhandelskauffrau/-mann mit den Schwerpunkten
    • Baustoffhandel,
    • Eisen- und Hartwarenhandel oder
    • Gartencenter
  • Logistikkauffrau/-mann
OBI bietet seinen Lehrlingen eine Top-Ausbildung. Hier die wichtigsten Vorteile auf einen Blick:
  • Überdurchschnittlich hohe Lehrlingsentschädigung von bis zu 600 Euro/Monat brutto im 1. Lehrjahr
  • Lehre mit Matura bzw. Bachelorstudium
  • Lehrlingscoaching und Mentoring durch Lehrlingspaten
  • Bonusprämie für die Besten


Werden Sie ein Teil von OBI!

Entdecken Sie, was es bedeutet, in einem international tätigen Unternehmen wie OBI zu arbeiten. Wir begleiten und unterstützen Sie bei Ihrer Karriere. Lernen Sie unsere individuellen Konzepte kennen und informieren Sie sich über unsere vielfältigen Karrierewege. Steigen Sie ein in unsere spannende Karrierewelt: Auf unserer Unternehmensseite www.obi.at finden Sie alle aktuellen Stellenangebote sowie um­fassende Informationen hinsichtlich einer Mitarbeit bei OBI. Falls zurzeit kein passendes Stellenangebot dabei sein sollte, so senden Sie uns eine Initiativbewerbung. Wir freuen uns auf Sie!